Egan Bernal, Sieger von Tour de France wird bei Straßenweltmeisterschaft in Yorkshire nicht radfahren.

Egan Bernal, Sieger von Tour de France wird bei Straßenweltmeisterschaft in Yorkshire nicht radfahren.

Der Straßenweltmeisterschaft in England wird am 29. September ohne den Sieger Egan Bernal stattfinden.

Nach dem zurückziehen von der 22-Jährige aus dem kolumbianischen Team für das Rennen in Harrogate wurde er durch Carlos Betancur ersetzt. Nach dem er den briten Geraint Thomas im Juli schlug, wurde er der erster Kolombianer der die Tour de France gewann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.