Juventus holte sich den Sieg 10 Minuten vor der Endpfiff gegen İnter Mailland

Der später eingewechselte Gonzalo Higuain traf den Sieg Tor gegen İnter Mailand in der 80. Minute. Mit dieser Sieg erweiterte der Super Team Juventus aus İtalien seine perfekten Ligastart unn damit gelangen sie wieder an die Spietze der Serie A. Mit dem Super Tor von Higuain Samir Handanovic vor 10 Minuten vor dem Ende, kamen sie mit einem Punkt unterschied an die Stitze. İhr erstes Tor kam von Paulo dybala in nur 4 Minuten. İn der 14. Minute traf der Lautaro Martinez einen Treffer für İnter durch einen ELfmeter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.