Virgil van Dijk auf der ShortList der Uefa-Spieler des Jahres mit Lionel Messi und Christiano Ronaldo.

Nach dem Gewinn von Superpokal in İstanbul und der Champions League wurde der 28 jähriger niederländischer super Verteidiger für den Uefa-Spieler des Jahres 2018-19 nominiert.

Der Gewinner wird am Donnerstag den 29. August bei der Auslosung der Champions League-Gruppenphase bekannt gegeben. Nach den 48 Toren für Barcelona wurde der Lienel Messi wieder für den Auszeichnung nominiert, welches er seit 2009 drei Mal gewonnen hatte. Für den Juventus wurde der Superstar Christiano Ronaldo mit 27 Toren und zehn vorlagen nominiert. Virgil van Dijk wurde heuer zum ersten Mal seine Karriere von dem Mannschaft von Jürgen Klopp nominiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.